Word Trek solutions Caterpillar word trek Sheep word trek Horse word trek Elephant word trek Whitefell word trek Gladius word trek
Nespresso Maschine entkalken - Kaffeeguide

Nespresso Maschine entkalken

coffee-424758_640Eine Tasse Kaffee aus der Nespresso Kaffeemaschine ist immer wieder eine Gaumenfreude. Doch im Laufe der Zeit lagert sich in der Kaffeemaschine Kalk ab, der dem Genuss ein jähes Ende bereiten kann. Daher sollte man in regelmäßigen Abständen die die Nespresso Maschine entkalken.

Kalkablagerungen der Feind der Nespresso-Kaffeemaschine

Kalkablagerungen beeinträchtigen nicht nur die Qualität des Kaffee, sondern schädigt unter Umständen auch die Technik der Maschine.
Neben einer schlechten Kaffeequalität verursacht der Kalk folgendes:

  • Verlängerung des Brühvorgangs
  • Verstopfung der Düsen
  • Erhöhter Stromverbrauch
  • Verkürzte Lebensdauer der Nespresso
  • Schäden am Thermoblock durch Korrosion

Eine in regelmäßigen Abständen durchgeführte Entkalkung ist der beste Schutz vor Verkalkung.

Der Entkalkungsalarm

Das Nespresso Maschine entkalken ist kinderleicht. Doch wann sollte die Entkalkung stattfinden?
In der Regel verfügen die Kapselkaffeemaschinen aus dem Hause Nespresso über einen optischen Entkalkungsalarm. Einige Modelle, wie die Krups Nespresso Pixie XN3005 zeigen die Notwendigkeit einer Entkalkung hingegen nicht an.

In der Bedienungsanleitung empfiehlt der Hersteller das Nespresso Maschine entkalken nach einer bestimmten Anzahl von Tassen vorzunehmen. Bei zwei Tassen Kaffee oder Espresso am Tag sollte der Kaffeeautomat alle sechs Monate entkalkt werden. Sollten täglich acht oder mehr Tassen getrunken werden, ist ein Reinigungs-Intervall von zwei Monaten zu empfehlen.

Das Nespresso Maschine entkalken richtet sich laut Gebrauchsanweisung auch nach dem Härtegrad des jeweiligen Wassers. Beträgt die Wasserhärte rund 20dH (deutsche Härte) und 360 mg/l CaCO³ (Kalziumkarbonat/Kalkstein) sollte eine Entfernung der Kalkrückstände nach 1.000 Tassen erfolgen.
Je höher der Kalkgehalt im Wasser ist, desto häufiger muss man die Nespresso Maschine entkalken. Wie hoch die tatsächliche Wasserhärte ist, kann über den örtlichen Versorgungsbetreiber, wie zum Beispiel die Wasserwerke, in Erfahrung gebracht werden. Allerdings ist das Zählen von Tausend Tassen Kaffee nicht sehr realistisch.

Der Entkalkungsvorgang ist sehr einfach. Eigentlich kann beim Nespresso Maschine entkalken nicht viel falsch gemacht werden, wenn folgende Schritte eingehalten werden:

Schritt 1:
Liegt noch eine Kapsel im Kapselbehälter muss diese entfernt, der Verschlusshebel geschlossen und die Abtropfschale entnommen werden.

Schritt 2:
Nun wird der Wassertank mit 500 ml Wasser und dem Nespresso Entkalkungsmittel gefüllt. Bevor der maschinelle Entkalkungsvorgang gestartet wird muss ein ausreichend großer Behälter (mindestens 600 ml) unter den Kaffeeauslauf positioniert werden.

Schritt 3:
Die Maschine wird eingeschaltet. Ist der Aufheizvorgang beendet, müssen die Espresso-und Lungo-Tasten gleichzeitig drei Sekunden lang gedrückt werden. Blinkt am Gehäuse der Nespresso eine Lampe, kann die Entkalkungfunktion mit einem Druck auf die Lungo-Taste aktiviert werden.

Schritt 4:
Ist der Wassertank leer, wird der Tank mit der aufgefangenen Entkalkungsflüssigkeit gefüllt. Mit der Lungo-Taste wird dascNespresso Maschine entkalken erneut gestartet.

Schritt 5:
Ist der Wasserdurchlauf beendet, muss der Wassertank gereinigt und mit frischem Wasser gefüllt werden. Mit der Lungo-Taste wird der Spülvorgang zur Reinigung der Maschine eingeleitet.

Schritt 6:
Am Ende des Spülvorgangs muss der Entkalkungsmodus beendet werden, indem die Lungo-und Espresso Tasten für eine Sekunde gleichzeitig gedrückt werden.

Das entkalken der Nespresso Maschine ist nach 15 Minuten beendet. Dem ungetrübten Genuss einer Tasse Nespresso steht jetzt nichts mehr im Wege.

Check Also

Krups Nespresso Vertuo

Krups Nespresso Vertuo Die Krups Nespresso Vertuo ist eine designstarke Innovation für anspruchsvolle Kaffeegenießer. Die ...